Aktuelles

Hier veröffentliche ich regelmäßig Neuigkeiten, Themen und Meinungen. Schauen Sie doch immer wieder rein, dann bleiben Sie auf dem Laufenden.


ZURÜCK
 

Mittwoch, 09.05.2018  |  150 Jahre Feuerwehr Gerolzhofen

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Feuerwehrfrauen und -männer,

die Gerolzhöfer Feuerwehr ist ein Aushängeschild für unsere Stadt und ein Musterbeispiel für ehrenamtliches Engagement: Zum 150-jährigen Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr gratuliere ich sehr herzlich. Wir können uns auf unsere Feuerwehr verlassen.

Unsere Feuerwehrfrauen und -männer sorgen dafür, dass wir im Notfall auf schnelle und qualifizierte Hilfe vertrauen können: 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr, an Heiligabend ebenso wie mitten im Finale einer Fußballweltmeisterschaft – sie bleiben im Ernstfall nicht untätig, sondern übernehmen Verantwortung für die Gemeinschaft. Das verdient allerhöchsten Respekt, Dank und Anerkennung.

Die Aktiven leisten einen wichtigen Dienst, der nicht nur gefährlich sein kann, sondern oft auch hohe Belastungen mit sich bringt, körperlich oder psychisch, zum Beispiel beim Einsatz mit Personenschaden. Es gilt stets, einen klaren Kopf zu bewahren, auch bei größter Anspannung, in Gefahr und unter Stress. Deshalb muss jeder Handgriff geübt sein.

Seit der Gründung 1868 ist das Einsatzspektrum vielfältiger geworden: Längst geht es nicht mehr nur um den Brandeinsatz, sondern oft um technischen Hilfsdienst; mittlerweile sind sehr viele Einsätze auch im Straßenverkehr. Es ist deshalb richtig und wichtig, dass die Staatsregierung und die Stadt Gerolzhofen den Ausrüstungsstand unserer Freiwilligen Feuerwehren auf hohem Niveau halten. Die gute Ausstattung ist das eine, die Kameradschaft das andere. Und so ist die Freiwillige Feuerwehr seit jeher mehr als nur ein Zusammenschluss von Ehrenamtlichen. Hier werden Kameradschaft und Freundschaft gelebt. Nicht selten verbringen die Mitglieder ihre Freizeit im Feuerwehrhaus, auch wenn gerade keine Übung oder kein Einsatz ist.

Liebe Feuerwehrfrauen und -männer, vielen Dank, dass es Menschen wie Sie gibt! Ihnen gebührt allerhöchste Anerkennung. Ich wünsche Ihnen alles Gute, möglichst wenig gefährliche Einsätze, und wenn, dann hoffe ich, dass Sie stets wohlbehalten von den Einsätzen zurückkehren.

Ihr

 


Thorsten Wozniak

Erster Bürgermeister
Stadt Gerolzhofen

 

 

 


PS: Das Festprogramm zum Jubiläum finden Sie hier: http://www.feuerwehr-gerolzhofen.de/150-jahre-feuerwehr-gerolzhofen/

 


Kommentare

Ihr Name*
Ihre E-Mail Adresse
Betreff*
Text*
IP-Adresse 54.158.52.166
Datum 23.09.2018

Dieses Feld bitte nicht ausfuellen, sonst erscheint der Eintrag nicht:

Ich bin damit einverstanden, dass diese Informationen elektronisch gespeichert werden.*



* = Pflichtfelder
Die Einträge werden erst nach Freigabe durch einen Moderator sichtbar. Dies kann bis zu 48 Stunden dauern.
Bitte haben Sie Verständis, dass wir auf einen vollständig ausgefüllten Namen bestehen, da wir den Eintrag sonst nicht veröffentlichen können.